Verhandlungssituationen

Typische Herausforderungen bei Verhandlungen im Unternehmen

Sie stehen vor der wichtigsten Verhandlung des Jahres und sehen sich mit einigen der unten genannten Probleme konfrontiert?

Wie verhandle ich besser?

Wie erreiche ich mehr in Verhandlungen?

Wie kann ich mich auf eine schwierige Verhandlung vorbereiten?

Wie setze ich Auktionen ein?

 Wie wende ich Spieltheorie in Preisverhandlungen an?

Wie erreiche ich meine Einkaufsziele/Vertriebsziele?

Wie kann ich frischen Wind in eine Jahrespreisverhandlung bringen?

Wie kann ich Forderungen nach Preiserhöhungen des Lieferanten abwehren?

Wie kann ich Forderungen nach Preissenkungen des Kunden abwehren?

Wie weiß ich, dass ich nicht über den Tisch gezogen werde?

Wie vermeide ich es, erpresst zu werden?

Wie kann ich ein Kartell brechen?

Wie kann ich vorhandenen Wettbewerb besser nutzen?

Wie schaffe ich es, Wettbewerb aufzubauen?

Wie finde ich innovative und kreative Verhandlungstechniken?

Wie verhandle ich mit System anstatt durch individuelles Geschick oder Zufall?

Wie vermeide ich Verhandlungen und Preiswettbewerb?

Wie kann ich mehr Druck aufbauen in Verhandlungen?

Wie kann ich meinen strategischen Einkauf oder meine Key Account Manager besser machen?

Wie schaffe ich es, intern Verhandlungskompetenz aufzubauen?

Das Kerkhoff System of Negotiations

Auf diese 20 Wie-Fragen und viele weitere haben wir eine Antwort: Das Kerkhoff System of Negotiations. Unser strukturiertes Vorgehen hat sich in hunderten Projekten bewährt und liefert die individuell richtige Antwort für jede Verhandlungssituation.

Verhandlungssituationen

Impressum & Datenschutz – Kerkhoff Negotiations GmbH – +49 211 6218061-0 – Elisabethstr. 5 – 40217 Düsseldorf